Führungsverantwortung - eine Perspektive?

Ausgangslage

Sie sind unsicher, in welche Richtung Ihre nächsten beruflichen Schritte führen sollen. Sie möchten sich mit dem Thema Führungsverantwortung auseinandersetzen und individuelle Überlegungen dazu vertiefen. In diesem Seminar erhalten Sie die Möglichkeit dazu, gestützt auf Tools und Übungen mehr Klarheit zu erhalten und konkrete Massnahmen für Ihre weiteren Schritte zu identifizieren.

Ziele / Inhalt

  • Persönliche Standortbestimmung: Meine Ressourcen und Entwicklungsfelder im Hinblick auf eine Führungsfunktion
  • Auseinandersetzung mit Führungsverantwortung - was „reizt“ mich daran und was lässt mich vielleicht zögern?
  • Welche Auswirkungen hätte die Übernahme einer Führungsaufgabe auf mich und mein Umfeld?
  • Feedback zum eigenen Handeln und Verhalten
  • Erarbeitung möglicher konkreter nächster Schritte hin zu mehr Führungsverantwortung

 

Informationen zur Anmeldung

Teilnehmende Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Anmeldefrist 13. Dezember 2019
Leitung Nora Walder, lic. phil., Arbeits- und Organisationspsychologin, AOB
Anita Glenck, Beraterin und Dozentin an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bereich angewandte Psychologie
Dauer 2 Tage
Ort / Daten Bern / 09. - 10. März 2020
Preis keine interne Verrechnung
Ihre E-Mailadresse genügt für eine Anmeldung.